Die Trainer haben es auch drauf

Zum Saisonabschluss forderten die Trainer die neue B-Jugend zu einem Kleinfeldmatch heraus. Im Modus 7+1 wurde am Freitagabend angestoßen. Einige Spieler trafen auf ihre ehemaligen Coaches und es kam sogar zum Vater-Sohn Duell zwischen C-Jugend Coach Temo und seinem Sohn.

Zu Beginn machten die B-Junioren direkt massiv Druck und überzeugten mit Schnelligkeit. Die Coaches waren anscheinend überrascht und gerieten ins Hintertreffen. Dies ließen die Trainer aber nicht lange auf sich sitzen. Sie gewöhnten sich an das Spieltempo und waren nun drin im Match. So kamen sie zum Ausgleich und nach Neunmeter sogar zur Führung. Sie konnten auch noch zwei Mal nachlegen, die B-Junioren nur noch verkürzen. Halbzeit: 4:2 für die Übungsleiter.

In Hälfte zwei war es dann ein Hin und Her. Beide Teams kamen zu Chancen vor dem gegnerischen Tor. Coaches-Keeper Börge verhinderte mit einigen Klasseparaden das Herankommen der B-Jugend. Die "älteren Herren" zeigten schöne Spielzüge mit ungeahnter Laufbereitschaft und konnten so den Sieg nicht nur über die Zeit bringen, sondern auch immer wieder gefährlich vor des Gegners Kasten auftauchen. Der Ball wollte aber nicht mehr rein gehen. So blieb es am Ende beim 4:2 für die Trainer.

Danke an beide Teams für dieses schöne Saisonabschlussspiel. Beide Seiten waren nach dem Spiel happy und würden sich über eine Wiederholung freuen.

  • 20220702_01
  • 20220702_02
  • 20220702_03
  • 20220702_04
  • 20220702_05